Die Renault Gruppe hat 2017 ein Rekordergebnis bei Verkäufen, Umsatz, operativer Marge und Nettoergebnis erzielt. Mit 58,770 Milliarden Euro steigerte der Konzern seinen Umsatz im Jahr 2017 um 14,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr(1) . Die Neuzulassungen stiegen weltweit um 8,5 Prozent auf 3,76 Millionen Fahrzeuge. Die operative Marge verbesserte sich auf 3,854 Milliarden Euro. Das entspricht 6,6 Prozent des Umsatzes gegenüber 6,4 Prozent im Jahr 2016. Ohne AVTOVAZ stieg die operative Marge um 15,8 Prozent und beläuft sich auf 3,799 Milliarden Euro. Das Betriebsergebnis wuchs um 15,9 Prozent auf 3,806 Milliarden Euro gegenüber 3,283 Milliarden Euro im Jahr 2016. Das Nettoergebnis legte um 47,1 Prozent auf 5,210 Milliarden Euro zu (2016: 3,543 Milliarden). Der Beitrag der verbundenen Unternehmen beträgt 2,799 Milliarden Euro (2016: 1,638 Milliarden) (2). Der positive operative Free Cash Flow der Renault Gruppe in der Automobilsparte liegt bei 945 Millionen Euro.
Source: Renault – Presse Website Schweiz

CategoryRenault Presse
Tags
IT-Service MeinCloud.ch - Thiru Sivayokeswaran